Blog

Aquariumschläuche reinigen

Bild: 

Die Reinigung des Aquarium-Filters ist eine der  wichtigsten Aufgaben bei der Pflege eines Aquariums. Worauf dabei geachtet werden muss und wie der Filter am besten gereinigt werden kann habe ich bereits in meinem letzten Beitrag beschrieben. Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Wartung des Aquarium-Zubehörs ist die Reinigung der Filterschläuche.

Anleitung zum Aquarien-Aussenfilter reinigen

Bild: 

In meinem letzten Beitrag habe ich bereits ein wenig über das Reinigen von Aquarien-Außenfiltern erzählt. In dem Artikel bin ich darauf eingegangen, wann ein Filter gereinigt werden muss und welche Gefahren dabei entstehen können. Nun möchte ich ein wenig genauer auf die eigentliche Reinigung eingehen.

Aquarien-Aussenfilter reinigen

Bild: 

Das Herzstück eines Aquariums ist der Filter. Er ist grundlegend dafür verantwortlich, dass das biologische Gleichgewicht im Aquarium erhalten bleibt. Je nach dem was für ein Filter eingesetzt wird, müssen verschiedenen Wartungsintervalle eingehalten werden. Kleinere Innenfilter sind sehr leicht zu reinigen, da sie meistens nur eine Schicht Filtermaterial beinhalten und leicht auszubauen sind. Etwas komplizierter wird es bei Außenfiltern. Diese bestehen aus mehrern Filterschichten die separat gereinigt werden müssen.

Bakteriellen Infektion mit Furanol 2 behandeln

Bild: 

Vor einer Woche hatte ich bei meinen Fischen eine bakterielle Infektion festgestellt. Einer meiner Drachenschwertträger war bereits an der Erkrankung gestorben und bei einigen Neons zeigte sich bereits ein aufgetriebener Leib. In meinem letzten Beitrag hatte ich bereits beschrieben wie ich zu der Diagnose "Bauchwassersucht" gelangt bin. Nun möchte ich kurz aufzeigen wie ich die bakterielle Infektion mit Furanol 2 behandelt habe.

Behandlung der Bauchwassersucht

Bild: 

Letzte Woche hatte ich ja bereits berichtet, wie ich versucht habe die Pünktchenkrankheit bei einem Panzerwels und bei einem Drachenschwertträger zu behandeln. Die Behandlung mit Punktol, hat bei meinem Panzerwels sehr gut angeschlagen. Innerhalb von wenigen Tagen sind alle Symptome verschwunden gewesen. Auch das Fressverhalten ist nun wieder wie zuvor. Allerdings hat das Medikament bei meinem Drachenschwertträger überhaupt nicht gewirkt. Er ist leider im laufe der Woche in die ewigen Fischgründe eingezogen ...

Seiten